Kinsale und West Cork Tagestour ab  Cork

Kinsale und West Cork

TOUREN AB CORK

RESERVIERE JETZT DEINE TOUR

39€ PRO PERSON

Fáilte – Wir heißen dich herzlich willkommen in Cork! 

Genauer gesagt, West Cork. Hier gibt es so viel zu entdecken: von der Gourmet-Hautpstadt Kinsale, über britische Festungen in Charles Fort und dem Untergang der Lusitania bis zu den heidnischen Kreisen in Drumbeg. Komm mit auf eine Reise, bei der du diese einmalige Gegend hautnah erleben kannst.

Freue dich auf:

  • Charles Fort
  • Kinsale
  • Timeleague Abbey
  • Garretstown / Old Head of Kinsale

Diese Tour ist vom Marktführer Paddywagon Tours organisiert – mindestens so irisch wie Guinness!

Anmerkung: Die Tour wird in englischer Sprache begleitet.

Charles Fort

Diese Festung ist ein typisches Beispiel der sternförmigen Forts aus dem 17. Jahrhundert und liegt direkt am Wasser in der Bucht von Kinsale. Als eine der größten Militäreinrichtungen Irlands hat dieser Ort einiges an Geschichte erlebt, worüber dir unser Tour Guide noch mehr zu erzählen weiß. Von hier aus kannst du außerdem wunderbar den Kinsale Harbour und die Küste von West Cork überblicken. Etwa eine Stunde werden wir hier verbringen und der Eintritt ist in deinem Tourticket einbegriffen.

Kinsale

Als typisch irische Kleinstadt wird auch in Kinsale ein ganz besonderer Charme offenbar – bunte Häuser, dicht an dicht, durch die sich die Pflastersteingassen schlängeln. Es gibt zahlreiche liebevoll geführte Lädchen mit Kostbarkeiten fernab des Souvenir-Mainstreams. Eine große Bandbreite an Restaurants wartet außerdem darauf, die hungrigen Reisenden zu beglücken. Kinsale ist bekannt als die Gourmet-Hauptstadt Irlands; probiere dich daher durch die lokalen Gerichte und verschiedenen Meeresfrüchte-Platten. 

Timoleague Kloster

Dieses ehemalige Franziskanerkloster wurde um 1400 von keinem geringeren als Darthmount McCormick McCarthy, König von Desmond, gegründet, bis es im Jahr 1642 von englischen Truppen niedergebrannt wurde, so dass heute nur noch die Ruinen zu besichtigen sind. Diese jedoch geben auch heute noch anschaulich Aufschluss darüber, wie hier die christliche Gesellschaft im Mittelalter lebte.

Garretstown / Old Head of Kinsale

Unterwegs Richtung Cork nehmen wir dann die Küstenstraße über Garretstown mit seinem wunderschönen Sandstrand und den Old Head of Kinsale, vor dessen Küste im Jahr 1915 während des Ersten Weltkrieges die Lusitania sank. Dir bieten sich hier spektakuläre Ausblicke über die Küste. Gegen 17 Uhr kommen wir dann, noch ganz beflügelt von den neuen Eindrücken, wieder in Cork an. 

  1. Bridge St Tourist Offce (next to St Patrick's Bridge) @ 09:30am